Guter Start ins Fußballjahr 2020

von Janna Fecht

von Janna Fecht

Am Sonntagnachmittag, den 05. Januar 2020 spielte unsere Mannschaft das Neujahrsturnier, ein „Heimturnier“ in der KSB Halle in Hesel. Ausrichter war der SV Stern Schwerinsdorf. Es wurde im „jeder gegen jeden“ Modus gespielt. Unser Kader bestand aus Jonas im Tor, Jacob und Lias in der Abwehr, das Mittelfeld bildeten Pius und Collin und im Sturm standen Sönke und Luis.

Unser erstes Spiel (das zweite des Turniers) bestritten wir gegen den TuS Detern. Dort konnten wir uns mit einem knappen 1:0 durchsetzen. In unserem zweiten Spiel gewannen wir gegen die JSG Schwerinsdorf mit einem 4:0. Nach einer Verschnaufpause von drei Spielen gewannen wir das Spiel gegen den VfB Uplengen mit einem sehr guten 5:0. Weitere drei Spiele später traten wir dann in einem kleinen Krimi gegen die JSG Brinkum an. Nach einer 1:0 Führung kassierten wir unser erstes Gegentor und die JSG Brinkum glich mit einem 1:1 aus. Aber kurz darauf schossen unsere Jungs das 2:1. So lautete schließlich auch das Endergebnis des Spiels.

Vor unserem letzten Spiel gegen die JSG Wiesmoor konnten wir locker herantreten, da unser Turniersieg dort schon fest stand. Das letzte Spiel gewannen wir zum Abschluss mit einem 4:1. Die Tore an dem Tag schossen Collin, Lias und Pius. Nach dem letzten Spiel fand die Siegerehrung mit folgenden Platzierungen statt: Erster wurden wir, die JSG Hesel/Ockenhausen/Schwerinsdorf, den zweiten Platz belegte die JSG Schwerinsdorf/Ockenhausen/Hesel, Dritter wurde der VfB Uplengen, Vierter die JSG Brinkum, Fünfter der TuS Detern und Sechster die JSG Wiesmoor. Die Jungs hatten sehr viel spaß und haben sich sehr über den Turniersieg und die Medaillen gefreut.

Ein großer Dank geht an den SV Stern Schwerinsdorf für das sehr gut organisierte Turnier, die tollen Medaillen für jedes Kind und die leckere Verpflegung.

Menü schließen