TSV Mädchen gegen TuRa Marienhafe

von Olyver Puls

von Olyver Puls

Gute Leistung gegen Titelaspiranten aus Marienhafe. Im ersten Spiel im neuen Jahr zeigten die Spielerinnen vom TSV Hesel eine ordentliche Leistung. Nach einer nervösen, zerfahrenen Anfangsphase gegen eine sehr offensive Deckung der Mannschaft aus Marienhafe, fingen sich die Mädchen vom TSV Hesel und kamen zwischenzeitlich durch Tore von Krüger, Puls und Reck auf 7 : 10 heran. Durch eine tolle Abwehr hielten sie das Spiel bis zur Halbzeit offen.

In der zweiten Halbzeit zeigte sich dann aber die Spielstärke der Gäste aus Marienhafe, die jeden Fehler der Mädchen vom TSV gnadenlos bestraften. Mitte der zweiten Halbzeit merkte man dann, dass hier heute nichts mehr zu holen war. Trotzdem war es aber wieder eine tolle Leistung unserer Mannschaft. Erwähnenswert war dann aber auch noch, dass die Rückkehrerin Louisa Krüger ein tolles Spiel machte und ihr erstes Tor für den TSV Hesel warf.

In den nächsten beiden Spielen erhoffen wir uns weiter ein so tolles Publikum und dass wir noch einige Punkte in unserer Saison holen können. Dies sollte auch möglich sein, wenn weiter so gut im Training gearbeitet wird möglich. Der Endstand war 21 : 11 für die Mannschaft aus Marienhafe. Torschützen des Spiels waren: Reck 6 Tore, Puls 3Tore, Krüger 1Tor und Bretgeld 1 Tor.

Menü schließen