Knapper Zweiter beim Spieltag in Detern

Unsere Mannschaft (mit Daniela und Tjarko) an diesem Spieltag
von links: Seeda Haller, Keno van Allen, Lasse Rumkorf, Luca Hubricht, Jana Wilhelm,
Sönke Frey, Joost Ferdinand und Iman Mohammadi
Am heutigen Spieltag in Detern konnte unsere F-Jugend einen tollen, zweiten Platz sichern. 
Im ersten Spiel gingen unsere Freunde aus Schwerinsdorf mit 2:0 in Führung, bevor die Aufholjagd begann… Sönke schoss zunächst den Anschlusstreffer zum 2:1. Nur wenig später erzielte Iman mit seinem Treffer den Ausgleich. Kurz vor dem Spielende konnte Sönke mit seinem zweiten Tor den Siegestreffer zum 3:2 erzielt.

Im zweiten Spiel gegen Detern konnte Sönke erneut zweimal den Ball im gegnerischen Tor versenken. Keno erzielte mit seinem Treffer die zwischenzeitliche 2:0 Führung.
Das Spiel endete 3:0 für Hesel.

Im Spiel gegen Filsum waren erneut Sönke und Keno als Torschützen erfolgreich.
Das Spiel endete 2:0 für Hesel.

Im letzten Spiel ging es gegen die starken Spieler aus Veenhusen. Nachdem wir frühzeitig in Rückstand gerieten, konnte Joost uns mit dem Ausgleichstor wieder ins Spiel bringen. Doch leider gingen die Veenhusener durch einen unhaltbaren Fernschuss erneut in Führung. Wir konnten uns zum Spielende zwar noch einige Chancen herausspielen, der Ball wollte aber nicht ins Tor.
Insgesamt können wir aber mit dem Spieltag sehr zufrieden sein.
Menü schließen