Jugendspielgemeinschaft - Hesel, Schwerinsdorf, Ockenhausen

– Gemeinsam stark für die Zukunft –

Liebe Eitern,

in den vergangenen Wochen und Monaten gab es immer wieder in den Medien zu lesen, dass mehrere Vereine den Spieibetrieb im Jugendfußbalibereich zukünftig gemeinsam aufstelien. Die Gründe hierfür liegen deutlich auf der Hand. Aufgrund des demographischen Wandels und eines Überangebots an Freizeitaktivitäten wird der Pool an fußballbegeisterten Kindern und Jugendlichen immer geringer, so dass die Vereine insbesondere ab dem C-Juniorenalter (11er Mannschaften, großes Feld) große Schwierigkeiten haben, einen eigenen Spieibetrieb zu organisieren.

Eine Zusammenarbeit mit Nachbarvereinen ist deshalb unumgänglich, um sich nachhaltig und zukunftssicher aufzustellen.

Auch in den Vorständen der Vereine SV Stern Schwerinsdorf, TSV Hesel und VFL Ockenhausen ist diese Entwicklung nicht ignoriert worden. Vielmehr standen die Verantwortlichen aus den Jugendabteilungen seit mehreren Monaten im ständigen Austausch, um über eine mögliche Zusammenarbeit zu beraten.

Vor einigen Tagen ist man sich nunmehr einig geworden zwischen den vorgenannten Vereinen ab der Saison 2018 / 2019 eine enge Zusammenarbeit durchzuführen. Damit wird die bereits für das aktuelle Spieljahr zwischen dem VFL Ockenhausen und dem SV Stern Schwerinsdorf vereinbarte Zusammenarbeit durch die Aufnahme des TSV Hesel erweitert und gefestigt.

Aufgrund der absoluten Einigkeit unter den Verantwortlichen werden somit ab kommender Spielzeit alle Juniorenmannschaften von G- bis C-Jugend offiziell als Jugendspielgemeinschaft (JSG) geführt. Nach derzeitigem Stand wird es in den einzelnen Altersklassen folgende Mannschaftsmeldungen geben:

  • 11er C-Junioren, JSG Schwerinsdorf / Ockenhausen / Hesel – Jahrgang 2004 und 2005
  • 9er D-Junioren, JSG Schwerinsdorf / Ockenhausen / Hesel – Jahrgang 2006 / 2007
  • 7er E-Junioren, JSG Schwerinsdorf / Ockenhausen / Hesel – Jahrgang 2008 / 2009
  • 7er E-Junioren, JSG Hesel / Schwerinsdorf / Ockenhauen – Jahrgang 2008 / 2009
  • 7er F-Junioren, JSG Schwerinsdorf / Ockenhausen / Hesel – Jahrgang 2010 / 2011
  • 7er F-Junioren, JSG Hesel / Schwerinsdorf / Ockenhauen – Jahrgang 2010/2011
  • 7er G-Junioren, JSG Schwerinsdorf / Ockenhausen / Hesel – Jahrgang 2012 und jünger
  • 7er G-Junioren, JSG Hesel / Schwerinsdorf / Ockenhauen – Jahrgang 2012 und jünger

Inhaltlich wird unsere Zusammenarbeit folgende Eckpfeiler haben:

  • Für die G- bis F-Junioren ändert sich nichts. Sie werden zunächst in ihren Heimatvereinen weiter trainieren und spielen. Auch die Trainer werden – Stand heute – die gleichen bleiben. Zudem trainieren und spielen die E-Junioren aus Hesel weiter in Hesel. Die E- bis C-Jugendlichen aus Ockenhausen werden in die „Schwerinsdorfer Mannschaften“

 

 

eingegliedert, genauso werden einige Heseier Kinder in die D- und C-Jugend in Schwerinsdorf integriert.

  • In regelmäßigen Abständen sind überdies gemeinsame Trainingstage geplant, um die Kinder der drei Vereine gerade im Hinblick auf ältere, gemeinsame Mannschaften miteinander vertraut zu machen. Außerdem besteht bei G- bis E-Junioren die Möglichkeit, sich bei Spielermangei gegenseitig auszuhelfen.
  • Die D- und C-Junioren trainieren und spielen überwiegend in Schwerinsdorf. Ein Teil der Spiele und Trainingseinheiten kann aber auch gemäß Absprache in Ockenhausen oder Hesel stattfinden.
  • Gemeinsame Unternehmungen (Fahrt zu Bundesligaspiel, Zeltlage, gemeinsame Turniere, Grillfeiem) sind in Planung
  • Entwicklung gemeinsamer Leitlinien im Umgang mit Kindern und Jugendlichen im Jugendfußball (Verhaltensregeln, Spielphilosophie).

Für alle Mannschaften werden ausreichend engagierte und qualifizierte Übungsleiter zur Verfügung stehen. Trotzdem sind wir über helfende Hände immer dankbar! Sprecht uns bei Interesse einfach direkt an!

Die Ausgestaltung dieser Zusammenarbeit wird aber nur fruchtbar sein, wenn nicht nur die Übungsleiter und die Kinder hinter diesem Konzept stehen, sondern auch Ihr als Eltern! Wir brauchen Euch, um unseren Kindern weiterhin die Freunde am Fußball zu vermitteln.

Für Anregungen, Ideen, aber auch (konstruktive) Kritik stehen wir jederzeit zur Verfügung. Sprecht uns einfach an oder schreibt uns eine Mail an: qemeinsamstark2020@aooalemail.com

Mit freundlichen Grüßen

SV Stern Schwerinsdorf, VFL Ockenhausen, TSV Hesel – Die Vereinsvorsitzenden und Jugendleiter –

 

Menü schließen