1. Kinderfußball-Turnier beim TSV Hesel

Im Rahmen der Sportwoche fand am Samstag, den 10. August 2019 ein Kinderfußball-Turnier von der G- und der F-Jugend statt. Insgesamt hatten sich 14 Mannschaften angemeldet. Für die meisten Vereine waren es die ersten Turnier-Erfahrungen im Kinderfußball, der bisher mit dem Begriff „Funino“ bezeichnet wurde.

Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase verliefen die Spiele reibungslos auf den vier aufgebauten Feldern. Die G-Jugend spielte hierbei immer im Wechsel mit der F-Jugend. Der Spaß und die Freude an der Bewegung sowie an den vielen Toren, waren den Kindern anzumerken. Selbst skeptische Zuschauer mussten nach kurzer Zeit zugeben, dass der Kinderfußball eine sinnvolle Spielform für diese Altersklasse ist.
Die G-Jugend der JSG Hesel, Schwerinsdorf, Ockenhausen konnte das Turnier sogar als Sieger beenden. Die beiden Mannschaften der F-Jugend schlossen den Wettkampf ebenfalls mit einer guten Platzierung ab. Es hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht!

Ein großer Dank geht an die Eltern, die für ein leckeres Catering gesorgt und den Verkauf übernommen haben. Zudem bedankt sich der TSV Hesel bei Alwin Harberts und Edzard Wolthoff vom NFV für die Organisation des Turniers.

Außerdem möchten sich die Trainer der Jugendmannschaften bei folgenden Personen bedanken: Willem Noorlander für die Unterstützung bei der Vorbereitung und der Durchführung der Turniere; Ivonne Ehrgang und Janina Wilken für die Organisation des Caterings, Robert Dieling für die Hilfe bei so vielen Dingen, Jamie Ehrgang, Janna Fecht, Eike und Neele Noorlander, Samantha Remmers sowie Pia und Kyra Litzius für die Unterstützung rund um die Jugendturniere!!!

Menü schließen